Zur neuen Saison wurde wieder eine umfangreiche Stadionzeitung eingeführt +++ Die Rubrik Sponsoren wird nach und nach befüllt +++ Installation einer Kamera in Oberviechtach; +++ Ab sofort können Spiele via LiveTV auf Sporttotal angesehen werden +++

Ergebnisse und aktuelle Spiele des FC OT

Hans Dorfner Fußballschule 2020

Der FC OVI-Teunz plant kommendes Jahr Trainingseinheiten mit der bekannten Hans Dorfner Fußballschule. Einen kleinen Einblick des Ablaufes

findet ihr auf der Homepage der Hans Dorfner Fußballschule unter www.fussballferien.de

 

 

Drucken

Tolle Preise bei der Jugendtombola

Die Jugendabteilung des FC OVI-Teunz führt anlässlich der Kirwa wieder eine Verlosung durch, bei der es tolle Preise zu gewinnen gibt.

Hauptpreise sind zwei Haupttribünenkarten mit Fahrt für das Bundesligaspitzenspiel zwischen Bayern München und Bayer Leverkusen sowie eine Brauereibesichtigung mit Essen und Getränken für 10 Personen bei der Schloßbrauerei Fuchsberg.

Darüber hinaus stehen für die Gewinner noch ein Rundflug im Tragschrauber, eine Fahrt zum Gäubodenfest 2020 für zwei Personen inclusive Freigetränken und Essensgutscheinen, 30 l Bier sowie weitere Sachpreise freuen.

Da alle Preise von Firmen gespendet wurden, fließt der komplette Verkaufserlös in die Mannschaftskassen der Nachwuchsteams des FC OT. Lose können ab sofort bei allen Jugendbetreuern des FC OVI-Teunz zum Preis von einem Euro erworben werden.

Auch bei den Heimspielen der ersten Mannschaft am kommenden Sonntag in Teunz gegen die SG Gleiritsch/Trausnitz sowie am 06. Oktober in Oberviechtach gegen den SC Ettmannsdorf II können Lose erworben werden.

Die Verlosung findet am Kirchweihsamstag den 19. Oktober im Rahmen des großen Jugendfußballtages des Vereins, an dem alle Teams ihre Spiele in Teunz austragen, statt. Die Namen der Loskäufer werden notiert, sodass eine Anwesenheit bei der Auslosung nicht unbedingt notwendig ist.

Automatisch in der Verlosung sind auch alle Fischbestellungen, die im Rahmen der Lieferaktion an Firmen und Behörden am 18. Oktober getätigt werden.

Interessierte Betriebe, die bisher noch nicht an der Aktion teilgenommen haben, können sich hier Informationen zur Aktion einholen und sich bei Bedarf noch anmelden.

>>Anmeldung Lieferservice<<

 

 

Drucken